Zecke einschicken- welches Labor?

Zecke einschicken- welches Labor?

Beitragvon Apfel » Di Mai 02, 2017 8:59 am

Hallo,

Ich hoffe ich bin in dieser Rubrik hier richtig.

wir haben bei unserem zweijährigen Sohn eine Zecke gefunden.
Wir würden sie gerne möglichst schnell einschicken.
Vor lauter Informationen sind wir gerade nicht sicher welches Labor für den PCR-Test der Zecke geeignet ist.

Welches Labor würdet ihr empfehlen? (gerne auch per Pn)

fragt
mit einem Gruß
Apfel
Apfel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mai 01, 2017 9:20 pm

Re: Zecke einschicken- welches Labor?

Beitragvon Chris » Di Mai 02, 2017 7:29 pm

Hallo Apfel, lies mal hier durch, was man dabei beachten sollte, da steht auch ein Labor dabei, wo man es hinschicken kann, Mediware
https://www.shg-bergstrasse.de/bakterie ... verfahren/
Das Labor zecklab macht keine Zeckenuntersuchungen mehr, so wie ich gehört habe!
Chris
 
Beiträge: 2600
Registriert: Mi Sep 09, 2009 5:15 pm
Wohnort: Süd-Hessen


Zurück zu Borreliose - Neuroborreliose, Ehrlichiose, Rickettsien & Co.



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast