Imunsystem stärken???

Imunsystem stärken???

Beitragvon Carlito » Mo Nov 23, 2009 10:09 pm

Hallo,

ich würde gerne wissen, ob jemand ein gutes Präparat gefunden hat, was er zur Imunstabilisierung an sich selbst oder sogar für das Pferd gefunden hat?

Ich möchte nicht unmengen Tabletten oder Flüssikgeiten mischen müssen.. sprich ein Hexensüppchen kochen.... um täglich mich damit versorgen zu können. Es muss doch irgendwas geben, womit man seinen Körper dauerhauft aufputschen kann?
Meiner einer leidet ständig an Nebenhöhlenvereiterung und Erkältung.
LG
Tatjana
Carlito
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Nov 23, 2009 9:51 pm

Re: Imunsystem stärken???

Beitragvon Chris » So Nov 29, 2009 7:34 pm

schau mal auf die Hauptpage hier http://www.borna-borreliose-herpes.de/a ... ugung.html
Da steht so einiges, was ich auch so nehme.
Fürs Pferd habe ich jetzt mal 3 Fl. Gladiator ausprobiert, darüber wurde vorher schon viel Gutes von anderen vor mir erzählt, gibt es jetzt auch für Human - irgendwo ist auch ein Thread darüber.

LG
Chris
Chris
 
Beiträge: 2591
Registriert: Mi Sep 09, 2009 4:15 pm
Wohnort: Süd-Hessen

Re: Imunsystem stärken???

Beitragvon Barbara » Fr Sep 10, 2010 8:50 am

Habe noch was zum nachdenklichen Schmunzeln gefunden, Urheber mir unbekannt:

Die Geschichte der Medizin

2000 v. Chr. Da, iss diese Wurzel!

1000 v. Chr. Diese Wurzel ist heidnisch. Sprich dieses Gebet.

1805 n. Chr. Beten ist abergläubisch. Hier, trink diese Tinktur.

1940 n. Chr. Diese Tinktur ist unwirksam. Schluck diese Tablette.

1985 n. Chr. Diese Tablette nützt nichts. Nimm dieses Antibiotikum.

2000 n. Chr. Dieses Antibiotikum wirkt nicht mehr. Da, iss diese Wurzel!
Barbara
 
Beiträge: 208
Registriert: Mo Jul 26, 2010 5:21 pm
Wohnort: Brandenburg

Re: Imunsystem stärken???

Beitragvon Barbara » Fr Sep 10, 2010 3:40 pm

Bin nach einem mir bisher unbekannten Mittel zur Stärkung des Immunsystems gefragt worden -kennt jemand das vielleicht: http://www.moducare.com/produsinfo.asp Es beinhaltet Phytosterole und Phytosterine (auf Pinienbasis) die das Immunsystem stärken und Viren -insbesondere Herpes- töten sollen... Wenn man das auf der Website so liest könnte man ja wirklich meinen man müsste das täglich essen um gesund zu bleiben /werden...
Barbara
 
Beiträge: 208
Registriert: Mo Jul 26, 2010 5:21 pm
Wohnort: Brandenburg

Re: Imunsystem stärken???

Beitragvon Flower » Sa Sep 11, 2010 6:51 am

Hallo Barbara,

ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Solunaten gemacht.
http://www.edition-insole.de/Solunate/F ... E-2009.pdf

Ich habe noch eine ältere, wesentlich detailliertere Mittelbeschreibung der Solunaten, die im Netz nicht mehr zu finden ist. Gib mir gern Deine Mailadresse per PN und ich schicke sie Dir.

L.G.
Claudia
Flower
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo Sep 14, 2009 6:43 am
Wohnort: NRW

Re: Imunsystem stärken???

Beitragvon Barbara » Sa Sep 11, 2010 8:54 am

Danke, aber zur Information über Spagyrische Mittel ist das schon sehr ausführlich.
Barbara
 
Beiträge: 208
Registriert: Mo Jul 26, 2010 5:21 pm
Wohnort: Brandenburg

Re: Imunsystem stärken???

Beitragvon loriana » Fr Aug 31, 2012 10:18 am

Also ich benutze seit 5 Monaten Esberitox-Tabletten...vielleicht kennt ihr die ja http://www.xn--immunsystem-strken-ytb.o ... tabletten/ - mir haben die bisher geholfen. Aber ich achte sonst auch auf das was ich esse und dass ich genug schlafe. Sport mache ich auch. Muss eigentlich reichen - was meint ihr?
loriana
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr Aug 31, 2012 10:12 am

Re: Imunsystem stärken???

Beitragvon Chris » Fr Aug 31, 2012 12:05 pm

Wenn man keine nennenswerten größeren Probleme hat, reicht das wohl, ansonsten kaum ;)
Seit 5 MOn. Esberitox? Täglich?
Ich habe die überhaupt nicht vertragen, ist das erste Mittel zur Immunstärkung, was ich so schnell wieder weggelassen habe! Ich habe totale Probleme im Kopf bekommen davon, habe nur ein paar wenige eingenomen!
Chris
 
Beiträge: 2591
Registriert: Mi Sep 09, 2009 4:15 pm
Wohnort: Süd-Hessen


Zurück zu Immunsystem



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast