Datenschutzerklärung

Antworten
Chris
Beiträge: 2348
Registriert: Mi Sep 09, 2009 4:15 pm

Datenschutzerklärung

Beitrag von Chris » Fr Mai 02, 2014 4:15 pm

[b]Datenschutzerklärung Stand 25.5.18[/b]
Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter: Selbsthilfe-Forum chronische Infektionen / Zoonosen des Bundesverbandes Zecken-Krankheiten e.V. (BZK)
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist: Christel Schmedt, 1. Vorsitzende des Bundesverbandes Zecken-Krankheiten e.V, (www.bzk-online.de) und der angeschlossenen Selbsthilfegruppe neurotrope Erreger (www.shg-bergstrasse.de) Werrastr.60, 64625 Bensheim, Tel. 06251-61820, Mail: schmedt@bzk-online.de.
[b]
Erfassung allgemeiner Informationen[/b]
Wenn Sie auf unserer Forum www.chronische-infektion.de zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst:

[b]Log Information[/b]:
Bei dem Besuch unserer Seiten speichern die Server unseres Providers automatisch die Informationen, die der Browser sendet, wenn diese Seite besucht wird. Die Informationen umfassen:
den Aufruf (Request), die IP-Adresse, Browser-Typ und -Sprache sowie das Datum und Uhrzeit des Aufrufs.
Die Informationen werden zur Analyse und Aufrechterhaltung des technischen Betriebs unserer Server und des Netzwerkes sowie zur Missbrauchsbekämpfung benutzt und werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht.

[b]SSL-Verschlüsselung[/b]
Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen, nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers und dem grünen Schloss. Unverschlüsselte Seite sind durch „http://“ gekennzeichnet.

[b]
Verwendung von personenbezogenen Daten [/b]
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten, um unsere Dienstleistungen zu erbringen. Dazu gehört auch, dass wir unsere Produkte bewerben und Interessenten und Nutzer über Funktionen informieren. Der Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten hängt zunächst davon, ob eine unserer Internetseiten nur “besucht” wird oder ob Internetseiten als Shop-Nutzer genutzt werden bzw. eine Registrierung als Nutzer erfolgt.

[b]Registrierung[/b]
Zur Registrierung im Forum ist mindestens ein Benutzername - auch als Pseudonym - eine E-Mailadresse und Passwort erforderlich (Pflichtangaben). Diese Daten werden ausschließlich zur Verwaltung Ihres Accounts genutzt. Im Bedarfsfall dienen sie zur Kontaktaufnahme bei vorliegenden Beschwerden. Gegebenenfalls dient Ihre Mailadresse auch für den Admin zur Information über die Änderung von Nutzungsbedingungen. Die Mailadresse wird nicht öffentlich angezeigt. Technische Forumsmaßnahmen sperren den Versand von E-Mails untereinander, um ein Versenden von Spam (Massenwerbemails) vorzubeugen bzw. zu verhindern.
Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden.

Die Kommunikation im Forum untereinander erfolgt innerhalb des Forum mit persönlichen Nachrichten (PN). Alle anderen weiteren Angaben sind freiwillig.
Vor unerwünschten Einzelnachrichten in Form von PNs können wir Sie aber nicht schützen - erfolgen solche, bitten wir um unverzügliche Nachricht an den Admin.

[b]Möglichkeit der Themen-/Beitragserstellung[/b]
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, Beiträge zu den einzelnen Themen zu erstellen. Weiterhin können neue Themen erstellt werden. Hierbei werden die "User-ID" und die IP-Adresse des Verfassers gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

[b]Abonnement von Themen[/b]
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, Themen und Foren zu abonnieren. Die Entscheidung zum Abonnement kann jederzeit wieder abbestellt werden. Einzelheiten hierzu können Sie in den "persönlichen Einstellungen" einsehen. Eine Weitergabe der so erlangten Daten an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

[b]Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)[/b]
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://fonts.google.com/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier:
https://www.google.com/policies/privacy/
[b]Datenverarbeitung unseres Providers – Zugriffsdaten – Logfiles[/b]
Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
- Name der abgerufenen Webseite,
- Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs,
- übertragene Datenmenge,
- Meldung über erfolgreichen Abruf,
- Browsertyp nebst Version,
- das Betriebssystem des Nutzers,
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
- IP-Adresse und der anfragende Provider,
- Uhrzeit der Serveranfrage.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

[b]Cookies:[/b]
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. [b]Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.[/b]
Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Dieses Forum nutzt die Forensoftware phpbb. Eine Forensoftware benutzt in der Regel Cookis (kleine Text-Dateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert). Sie dienen vornehmlich dazu, Konfigurationsdaten aufzunehmen, d.h. unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Wenn Sie sich bei uns eingeloggt haben, enthält ein Cookie auch Ihre User-Kennung und Ihr Pseudonym. Cookis mit Konfigurationsinformationen werden beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht! Das Cookie mit Ihrem Log-In-Daten aber nur dann, wenn Sie sich nicht für das ausdrückliche Speichern von Cookis entschieden haben. Sie können diese Einstellung jederzeit rückgängig machen.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

[b]Personenbezogene Daten:[/b]
Sie können sich bei «chronische-infektion.de» grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nur mit einem selbst gewählten Benutzernamen und einer gültigen, auch anonymen E-Mail-Adresse registrieren. Die Eingabe weiterer persönlicher Daten ist freiwillig.
Enthalten Ihre eigenen Forums-Beiträge besonders schützenswerte Personendaten, willigen Sie mit Absenden des Beitrages ausdrücklich in deren Veröffentlichung auf der Website von «chronische-infektion.de» für registrierte Benutzer ein. In Ihrem eigenen Interesse empfehle ich, sensible Daten nur als Mitglied im geschlossenen Mitgliederbereich zu posten.
Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken findet nicht statt.

[b]Ändern oder Löschen Ihres Profils[/b]
Ändern Sie Ihr Profil oder lassen Sie Ihr Profil löschen, bleiben ihre Beiträge erhalten; aus statistischen und/oder technischen Gründen bleiben auch bestimmte Nutzungs- und Log-Daten etc. auf den Servern von «chronische-infektionen.de» und/oder des Hosting-Providers erhalten. Auf besonderem Wunsch und Antrag von Ihnen können Sie im Ausnahmefall Ihre Beiträge löschen lassen.
Teilweise sind Ihre veröffentlichten Foren-Beiträge auch für nicht registrierte Besucher öffentlich zugänglich. Ihre Beiträge können zudem von Suchmaschinen erfasst und direkt über deren Ergebnisliste abgerufen werden. «chronische-infektion.de" hat keinen Einfluss darauf, ob und wie lange Beiträge allenfalls auch nach ihrer Löschung im Forum in Datenbanken von Suchmaschinen und anderen Internetdiensten gespeichert und abrufbar bleiben.
Prüfen Sie daher jeden Beitrag vor der Veröffentlichung, ob er Angaben enthält, die auf Ihre oder die Identität anderer Nutzerinnen und Nutzer schließen lassen, oder aus anderen Gründen nicht für Dritte oder die Öffentlichkeit bestimmt sind.

[b]Kommentare, Emails[/b]
Selbstverständlich erfassen und speichern wir auch solche Informationen, die Sie auf "chronische-infektion.de" eingeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln, d.h. Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie Emails an uns senden.

[b]Umgang mit personenbezogenen Daten[/b]
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.
Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

[b]Kontaktaufnahme[/b]
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder persönliche Nachricht (PN) in Verbindung zu treten. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Bei der Nutzung des Kontaktformular (Kontakt) im Fuß-Bereich der Seite werden keine Daten gespeichert.

[b] Kommentare und Beiträge:[/b]
Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.
[b]

[b]Datenspeicherung[/b]
Die Speicherung der Daten erfolgt aus technischen Gründen solange, bis der Benutzeraccount gelöscht wird. Ausnahme besteht in der beitragsgebundenen Speicherung der IP-Adresse des Beitragserstellers. Diese bleibt aus berechtigtem Interesse (Art. 6, Abs. 1 f, DSVGO) bis zur Löschung des Beitrags gespeichert. Sicherungen der Datenbank und des Forums werden nach 5 Tagen gelöscht. Die IP-Adressen in den sogenannten "Log-Files" werden sofort bei der Speicherung anonymisiert.

[b]Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter:[/b]
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

[b]Auskunftsrecht[/b]
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie über die im Impressum angegebene E-Mail Adresse.

Quelle: Teilweise Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

[b]Weitere Informationen[/b]
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an die im Impressum angegebene E-Mail Adresse schmedt@bzk-online.de

Antworten